Tennis, Spaß und Sonnenschein - so kurz und prägnant lassen sich die vier Tage Trainingslager in Friedrichshafen zusammenfassen. Mit 15 Teilnehmer:innen im Alter von 14 bis 60 Jahren sowie unseren beiden Trainern Eddi und Mitko verweilten wir über das verlängerte Fronleichnam-Wochenende am Bodensee und schlugen unser Trainingslager beim TC Friedrichshafen auf. Neben dem Tennissport standen verschiedene Aktivitäten wie die beinahe tägliche Abkühlung im Bodensee, Biergarten Besuche, Minigolfen, Schiffsbootfahren oder das Schlendern an der Promenande auf der Agenda. 

Für das nächste Jahr haben wir uns bereits fest vorgenommen wieder ins Trainingslager zu fahren, wohlmöglich ein weiteres Mal an den Bodensee. 

Mehr als 50 Mitglieder waren bei der diesjährigen Saisoneröffnung auf der Tennisanlage zugegen. Bei schönstem Wetter genoßen wir die Nachmittagssonne bei leckerem Kaffee & Kuchen, ehe im Anschluss das altbekannte Bändelesturnier anstand. 

Beim dreistündigen Bändelesturnier nahmen insgesamt 26 Mitglieder teil. Nach sechs intensiven Spielrunden konnten sich letztlich Vicky, Philipp H. und Frank den ersten Platz sichern. Für die siegreichen Drei gab es neben neuen Bällen, einem Sekt auch jeweils eine Freikarte für den MercedesCup 2022. 

Im Anschluss an den sportlichen Teil ging es zum Abschluss, dem gemeinsamen Grillen, über. 

Glühweinabend 2021

Am 20.11.2021 fand im Anschluss an das Heimspiel der Herren 1 in der Winterhallenrunde der Glühweinabend im Tennisheim statt.

Unter 2G Auflagen gab es nicht nur leckeren Glühwein und Punsch vom Getränke Hämmerle, sondern auch Gulaschsuppe mit Brot. Ein großer Dank an das unschlagbare Bartsch-Doppel Dieter und Frank, welches wieder mal für die Verköstigung sowie Musik zuständig war.

Mit Vorfreude blicken wir auf 2022, denn im Laufe des Abends wurden bereits Event-Pläne für das kommende Jahr geschmiedet. Neben der Wiederholung des Glühweinabends ist neben der Saisoneröffnung und einem Sommerfest ein Disko-Doppel, eine Wasenparty, ein Flutlicht Tie-Break Turnier sowie ein Powwow-Turnier geplant. Weitere Events und Feiern werden sicherlich noch folgen!

Im Rahmen der 50-Jahr-Feier haben wir auch unser traditionelles Bändelesturnier veranstaltet, das wie immer für Begeisterung bei Jung und Alt sorgte. Das Bändelesturnier ist insofern einmalig, da Jugendliche, Aktive und Senioren die Möglichkeit haben, gemeinsam miteinander Tennis zu spielen und auf Punktejagd zu gehen. Beim diesjährigen Bändelesturnier war die jüngste Teilnehmerin 14 Jahre sowie der älteste Teilnehmer 76 Jahre alt, was letztlich auch die Mitgliederbandbreite bei uns in der Abteilung verdeutlicht. 

Bei Sonnenschein haben insgesamt 26 Teilnehmer:innen am Bändelesturnier teilgenommen, das erst mit Beginn der Dämmerung beendet wurde. Spiel und Spaß standen im Vordergrund, daher umso erfreulicher, dass sich am Ende insgesamt sechs Teilnehmer:innen über den 1.Platz und der damit jeweils gewonnenen Trainingsstunde bei Eddi oder Mitko sowie über je eine Dose Head 1 WTB Bälle freuen durften.

Glückwunsch an Alexander, Christian, Mats, Nora, Sarah und Torsten

Am 21.08.2021 haben wir erstmalig ein Flutlicht Tie-Break-Turnier auf unseren Außenplätzen veranstaltet. Trotz Ferienzeit hatten sich genügend Mitglieder angemeldet, sodass wir neben einer Damen und Herren Einzel-Konkurrenz auch eine Mixed-Doppel-Konkurrenz mit sieben Teams durchführen konnten. 

Nach 53 spannenden Match-Tie-Breaks (mindestens zehn Punkte zum Sieg benötigt) und 4,5h Spielzeit konnten sich am Ende Vicky in der Damen-Konkurrenz, Stephan in der Herren-Konkurrenz und Stephan & Sarah in der Mixed-Doppel-Konkurrenz durchsetzen. 

Im Anschluss an das Fluchtlicht Tie-Break-Turnier ging es zum gemütlichen Ausklang auf unserer Sommerterrasse über, bei diesem DJ Frank bis in die frühen Morgenstunden für die musikalische Untermalung sorgte.

Alles in allem ein gelungener Abend und wir waren uns alle einig, dass wir das Tie-Break-Turnier schnellstmöglich wiederholen müssen!

Powwow touchtennis Open 2020

Mit den Corona-Lockerungen haben auf unserer Anlage die Powwow touchtennis Open 2020 stattgefunden. touchtennis ist Freiheit – mobiles Netz, Zwei Schläger und Schaumstoffball. Markier' dir ein Feld auf der Straße, auf Rasen auf Kies oder auf dem Tennisplatz. Letzteres haben wir auf unserer Anlage gemacht und ein tolles Event veranstaltet, welches wir sicherlich wiederholen werden.

Folgendes Aftervideo gibt einen schönen Einblick in den tollen Tag auf unserer Anlage: https://www.youtube.com/watch?v=vQeOE2s6yLo